Buchhandlungen in München mit besonderem Flair

Schwabing: Bücher & Erlesenes

Die Buchhandlung Bücher & Erlesenes in der Haimhauserstraße zählt seit über 30 Jahren als fester Bestandteil zu Schwabing. Neben Büchern zu den Themen Körper, Geist und Seele führen Marianne und Bertold Wichmann auch ausgewählte Krimis, Romane und Kinderbücher.

Weiterlesen

Beate Krippendorf

Giesing: Buchhandlung am Wettersteinplatz

Der Wettersteinplatz im Stadtteil Giesing kann gut und gerne als eigener »Kiez« bezeichnet werden. Die große U-Bahn- und Bushaltestelle mit dem angeschlossenen kleinen Park, in dem der Parkbesucher nette Begegnungen mit den Stadtteilbewohnern haben kann. So manch ein Hundebesitzer hat eine lustige Geschichte parat, Frauen treffen sich zum Picknick auf der Parkbank und Teenager tauschen ihre Geheimnisse aus.

Weiterlesen

Schwabing: Buchhandlung Lost Weekend

Buchhandlung Lost Weekend in der Schellingstraße
Das LOST WEEKEND überrascht mit Co-Working Space, einem veganen Coffeeshop und einem Ort für Kulturveranstaltungen.
Über 3 Meter hohe Wände stehen für ein modernes, großzügiges und raumgreifendes Lese- und Arbeits-Erlebnis. Außerdem ist der Coffeeshop der erste vegane in München.

Weiterlesen