Lola Montez ziert den diesjährigen Wiesnkrug

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/lola-montez-ziert-den-diesjaehrigen-wiesnkrug/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON
Lola Montez – rund 170 Jahre ist es her, dass sie München – oder besser gesagt Ludwig I., den bayerischen König und Großvater des Märchenkönigs – eroberte. Eine Frau, die für Furore sorgte, die aber auf der anderen Seite für die damalige Zeit überraschend selbstbewusst und selbstbestimmt lebte.
Heuer ist ihr der alljährliche Wiesnkrug gewidmet. Passend zum Krug gibt es den Krimi: Die Montez-Juwelen. Und so wie der Krug wie Toni Roiderer, der Hackerzelt-Wirt und langjährige Sprecher der Wiesn-Wirte, sagt »Am schönsten ist, wenn er gefüllt ist«, so ist der Krimi am schillerndsten, wenn er gelesen wird.
Für alle, die spannende Krimi-Literatur lieben und gleichzeitig mehr über Lola Montez, die legendäre Lebedame des 19. Jahrhunderts erfahren wollen, die richtige Lektüre: Die Montez-Juwelen von Sabine Vöhringer, erschienen im Gmeiner Verlag. Als Taschenbuch, iBook und Hörbuch erhältlich.
Foto: Münchner Merkur, Schlaf
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/lola-montez-ziert-den-diesjaehrigen-wiesnkrug/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Kommentar hinterlassen