Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Tatort Marienplatz

Tatort Marienplatz

Vom neuen Hugendubel am Marienplatz fällt der Blick direkt auf …? Ja, genau, auf den Tatort von DIE MONTEZ-JUWELEN. Stehen Sie im 1. Stock ganz rechts am Fenster in der Krimiabteilung, so blicken Sie durch die meterhohe Fassade direkt auf das Rathaus und den FISCHBRUNNEN. Besser könnte der Standort für DIE MONTEZ-JUWELEN gar nichts ein. Da hätten Sie einen eigenen Tisch verdient. Ein Geheim-Tipp!

Weiterlesen

Sabine Voehringer, Krimis und Reisen

Mit Krimi reisen

Ich liebe es, zu meinem Reiseziel einen Krimi mitzunehmen, der genau dort spielt, wo ich Neues entdecken will. Am liebsten wäre es mir, er hätte seine Höhepunkte  genau in dem Hotel, in dem ich wohne, in dem Restaurant, das ich besuche, in der Straße, die ich am häufigsten überquere. Genau deshalb spielt meine komplette Krimireihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das Hackerhaus-Team an den schönsten Plätzen der Münchner Innenstadt. Damit Sie gedanklich mitreisen können, wenn Sie schon einmal in München waren. Oder Lust bekommen, diese wunderschöne Stadt zu besuchen.

Weiterlesen

Sabine Vöhringer, DIE MONTEZ-JUWELEN Print, eBook, Hörbuch

Die Montez-Juwelen, Tom Perlingers 1. Fall

Print, eBook, Hörbuch

– Originalausgabe –
280 S., 12 × 20 cm, Paperback
€ 11,99 [d] / € 12,40 [a]
ISBN 978-3-8392-2056-6
Auch als e-book erhältlich

Du bist nicht Ludwig I. und sie nicht Lola Montez …

Eine Affäre, die Geschichte schrieb…

Lola Montez und Ludwig I.: eine verhängnisvolle Affäre! Ludwig musste abdanken. Lola aus München fliehen. Als Geschenk verführten die Montez-Juwelen zu verhängnisvoller Liebe und tödlicher Leidenschaft.
Die Montez-Juwelen. Ein Krimi, den Sie Print, als eBook und Hörbuch genießen können.

Weiterlesen

Sabine Vöhringer, DIE MONTEZ-JUWELEN Print, eBook, Hörbuch

Pressemeldung Die Montez-Juwelen

Pressemeldung Die Montez-Juwelen

Tom Perlingers 1. Fall von Sabine Vöhringer

Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch!

Bei einer Vernissage in der Hofstatt, präsentiert der Juwelier Carsten Thromschatz die legendären Juwelen der Lola Montez. Am nächsten Morgen taucht im Fischbrunnen auf dem Marienplatzes eine Leiche auf. Die Spur führt zu den Montez-Juwelen. Als Geschenk Ludwigs I. an seine Maitresse Lola Montez verführten sie schon im 19. Jahrhundert zu verhängnisvoller Liebe und tödlicher Leidenschaft.

Hauptkommissar Tom Perlinger, Spross einer angesehenen Wirtefamilie und Sunnyboy mit amerikanischen Wurzeln, trifft nach einem Sabbatjahr auf familiäres Chaos. Seine Jugendliebe Christl ist jetzt mit einem anderen liiert. Ausgerechnet sein Bruder Max soll der Mörder Fischbrunnenleiche sein.

Die Spur führt zu den Montez-Juwelen. Ihr Fluch scheint neu erwacht. Bald stößt Tom auf spannende Parallelen zur Gurlitt-Affäre, während die Juwelen neue Opfer fordern…

Mit Witz und Charme wird der Leser an bekannte Plätze der bayerischen Hauptstadt entführt, so dass Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise verschmelzen.


Pressevorschau

 

Über Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer wurde in Frankfurt geboren und wuchs in der Nähe von Karlsruhe auf. Nach dem Abitur ging sie für ein Jahr nach Südfrankreich und studierte im Anschluss Design an der FH in Pforzheim. Nach dem Diplom zog es sie in ihre Traumstadt München, wo sie bis heute mit ihrer Familie lebt.

Sie war für namhaften Zeitschriftenverlagen tätig und ist selbst Mitinhaberin einer Agentur und eines Verlags. Seit 2002 vertritt sie die Branche in der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern.

Die früh angelegte Leidenschaft zu spannenden Krimis, zum Schreiben und für die bayerische Lebensart veranlassten sie zu ihrer Krimireihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das Hackerhaus-Team. Die Serie spielt zentral in der Münchner Innenstadt und verbindet Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise. Leser und Presse waren auf Anhieb begeistert. Im März 2017 erschien DIE MONTEZ-JUWELEN, im Oktober 2018 erscheint DAS LUDWIG-THOMA-KOMPLOTT.

Weitere Informationen: www.sabine-voehringer.com

Social Media: Facebook, Instagram, Linkedin, Twitter, Xing

Die Montez-Juwelen Buch

Die Montez-Juwelen – Tom Perlingers 1. Fall

Die Montez-Juwelen – Tom Perlingers 1. Fall rund um die Juwelen der legendären Lola Montez

Spannung

Bei einer Vernissage in der Hofstatt werden Die Montez-Juwelen präsentiert, die einst Lola Montez gehörten, der legendären Geliebten von Ludwig I. Am Morgen danach taucht eine Leiche im Fischbrunnen des Marienplatzes auf… Hat der Tote etwas mit dem Schmuck zu tun?

Die Juwelen der Lola Montez

Die Spur führt zu den Montez-Juwelen. Als Geschenk Ludwigs I. an seine schicksalhafte Geliebte verführten die Juwelen schon im 19. Jahrhundert zu verhängnisvoller Liebe und tödlicher Leidenschaft. Jetzt scheint der Fluch der Juwelen neu erwacht!

Hauptkommissar Tom Perlinger

Hauptkommissar Tom Perlinger – Spross aus dem Alten Hackerhaus und Sunnyboy mit amerikanischen Wurzeln – trifft nach einem Sabbatjahr auf familiäres Chaos. Aber auch auf seine Jugendliebe Christl. Doch dann steht ausgerechnet sein Bruder Max unter Mordverdacht. Tom wird aktiv, noch bevor er offiziell wieder im Amt ist. Zum Ärger seines zukünftigen Kollegen Korbinian Mayrhofer.

Geschichte und Gegenwart

Tom verfolgt die Geschichte der Juwelen zurück. Rund 170 Jahre. Bald stößt er auf unfassbare Parallelen zur Gurlitt-Affäre, während die Juwelen neue Opfer fordern…

Die Montez-Juwelen – Leserstimmen

Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser tief hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch!

Mit Witz und Charme wird der Leser an bekannte Plätze der bayerischen Hauptstadt entführt. Dabei verschmelzen Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise…

Presse und Leser sind auf Anhieb begeistert. Finden Sie hier die zahlreichen Rezensionen.

Der Buchtrailer Die Montez-Juwelen

Schauen Sie sich den Buchtrailer an und gewinnen Sie einen schnellen Einblick ins Buch. Er entstand in Zusammenarbeit mit dem namhaften Buchtrailer Produzenten Milan Grünewald.

Trailer anschauen.

Viel Spaß!

Das Hörbuch Die Montez-Juwelen

Es gibt übrigens auch das Hörbuch Die Montez-Juwelen. Hervorragend gesprochen von Schauspieler und Sprecher Thomas Birnstiel, bekannt aus Tatort und SOKO Kitzbühel.

Mehr zum Hörbuch.

Bei Audible und anderen Plattformen können Sie ins Hörbuch hineinhören.

Viel Spaß beim Hören!

 

Über Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer wurde in Frankfurt geboren und wuchs in der Nähe von Karlsruhe auf. Nach dem Abitur ging sie für ein Jahr nach Südfrankreich und studierte im Anschluss Design an der FH in Pforzheim. Nach dem Diplom zog es sie in ihre Traumstadt München, wo sie bis heute mit ihrer Familie lebt.

Sie war für namhaften Zeitschriftenverlagen tätig und ist selbst Mitinhaberin einer Agentur und eines Verlags. Seit 2002 vertritt sie die Branche in der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern.

Die früh angelegte Leidenschaft zu spannenden Krimis, zum Schreiben und für die bayerische Lebensart veranlassten sie zu ihrer Krimireihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das Hackerhaus-Team. Die Serie spielt zentral in der Münchner Innenstadt und verbindet Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise. Leser und Presse waren auf Anhieb begeistert. Im März 2017 erschien Die Montez-Juwelen, im Oktober 2018 erscheint Das Ludwig-Thoma-Komplott.

Weitere Informationen: www.sabine-voehringer.com

Die Montez-Juwelen finden Sie im Buchhandel in Ihrer Nähe, direkt beim Verlag und bei allen gängigen Internetplattformen.

Warum einen Krimi schreiben? Die Montez-Juwelen, Das Ludwig-Thoma-Komplott

Warum trotz aller Aktivitäten auch noch einen Krimi schreiben?

Warum einen Krimi schreiben?

Irgendwann im Leben einmal ein Buch schreiben. Das war schon immer mein größter Wunsch. Und meine größten Vorbilder waren von klein auf Astrid Lindgren, Agatha Christie und Edgar Wallace…

Tatsächlich durfte ich schon als relativ kleines Kind mit meinen Eltern am Sonntagabend Tatort schauen. Aus heutiger Sicht pädagogisch vermutlich eher umstritten. Mir hat es allerdings nicht geschadet, wobei sich der Kreis zu Astrid Lindgren schließt, die ja meinte, dass man Kinder durchaus von Anfang an mit der harten Realität konfrontieren sollte.

Weiterlesen