Warmlesen im Trattlerhof

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/warmlesen-im-trattlerhof/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Die erste Lesung ist ein unvergesslicher Moment, vor allem, wenn noch keine Bücher da sind, aber – Gott sei Dank – eine erstklassige Champagnerverkostung vorausging.

Es ist ein großartiges Gefühl zu spüren, wie die Zuhörer mit Spannung auf den nächsten Satz warten. Den Moment ein bisschen heraus zu zögern und die nächsten Worte mit Bedacht zu lesen.
Meine ersten Zuhörer im Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim in Kärnten waren ein ganz herausragendes Publikum. Zeitweise war es mucksmäuschenstill im Raum und ich war überrascht, wie verständlich die Worte wurden, bei denen ich mich beim Schreiben fragte, wie sie auf die Leser wirken werden.

Ein ganz großer Dank an eine solch interessierte und aufmerksame Zuhörerschaft und an den Trattlerhof, für die wunderbare, herzliche und persönliche Organisation und Betreuung – und für die Champagnerverkostung zuvor, die die Zunge beschwingt und locker werden ließ.

Und welche Freude: Zuhause erwarteten mich dann meine ersten Autorenexemplare. Nun kann die große Startlesung kommen.

Mit Jakob Forstnig junior, Geschäftsführer und Hotelier aus Leidenschaft, n der Zopfstubn, in der der Betrüger Paul Zopf entlarvt und festgenommen wurde. Ein wahrhaft ehrwürdiger Raum für eine Krimilesung, der zu neuen Krimiideen inspiriert.

Grenzenlose Freude: Die ersten Autorenexemplare sind da.

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/warmlesen-im-trattlerhof/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.