Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Viktiualienmarkt

Der Viktualienmarkt

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/muenchen-entdecken/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Der Viktualienmarkt – Schmankerl fürs Wochenende kaufen

Es gibt viele schöne Plätze in München, der Viktualienmarkt hat seinen ganz besonderen Reiz.

Larissa Stein, die blutjunge Jurastudentin und Freizeit-Burlesque-Tänzerin, hatte den Abend allein verbringen wollen. Bei offenem Fenster und ausgeschaltetem Licht lag sie spärlich bekleidet auf ihrem Bett, genoss das Treiben des Sommergewitters draußen in der Sicherheit ihres loftartigen Appartements über dem Viktualienmarkt.
Trotz des Gewitters schaute sie auf ihrem Laptop ein Blockbuster-Video. Es musste gegen ein Uhr morgens sein, als sie hörte, wie sich der Schlüssel im Schloss drehte, die Eingangstür geöffnet wurde. Schnell klappte sie den Laptop zu, stellte ihn auf den Nachttisch, zog die Decke über die halb entblößten Brüste, stellte sich schlafend. Dabei war ihr klar, dass es ihn nicht stören würde, dass sie schlief…

So beginnt das 5. Kapitel meines Krimis Die Montez-Juwelen.

Larissa Stein und Lola Montez

Larissa Stein ist die moderne Lola Montez in meinem Krimi. Anders, als ihr historisches Vorbild bewohnte sie kein Palais in der Barerstraße, sondern ein loftartiges Appartement über dem Viktualienmarkt.

Wochenendschankerl

Ich liebe es, auf dem Viktualienmarkt Schmankerl fürs Wochenende einzukaufen. Oliven, Käse, frisches Brot, einen leckeren Wein dazu. Das Treiben, die bunten Farben, all die herrlichen Lebensmittel, zwischendurch ein Glas Karottensaft oder Prosecco – je nach Tageszeit und Laune. So kann das Wochenende beginnen!

 

Schauplätze Die Montez-JuwelenÜber Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer kam in Frankfurt zur Welt und wuchs in der Nähe von Karlsruhe auf. Sie lebte ein Jahr in Südfrankreich und studierte Design an der FH Pforzheim. Nach dem Diplom zog es sie in ihre Traumstadt München. Dort lebt sie bis heute mit ihrer Familie.

Sabine Vöhringer war für namhaften Zeitschriftenverlagen tätig und ist selbst Mitinhaberin einer Agentur und eines Verlags. Seit 2002 vertritt sie die Branche in der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern.

Die früh angelegte Leidenschaft für spannende Krimis, die Liebe zum Schreiben und die Begeisterung für die bayerische Lebensart veranlassten Sabine Vöhringer zu ihrer Krimireihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das Hackerhaus-Team.

Die Serie spielt an bekannten Orten der Münchner Innenstadt und verbindet Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise. Leser und Presse waren auf Anhieb begeistert. Im März 2017 erschien DIE MONTEZ-JUWELEN, im Oktober 2018 erscheint DAS LUDWIG-THOMA-KOMPLOTT.

Weitere Informationen: www.sabine-voehringer.com

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/muenchen-entdecken/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Kommentar hinterlassen