Warum Abwechslung besonders vor Weihnachten gut ist…

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/warum-abwechslung-besonders-vor-weihnachten-gut-ist/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Vorweihnachtszeit

Bis kurz vor Weihnachten hetzen wir von einem Termin zu anderen. Druck an allen Ecken und Enden. Ein Projekt muss abgeschlossen, das nächste eingetütet werden.
Und dann noch die Weihnachtskarten, die Deko, die Essensplanungen und vorallem die Geschenke!  Beruflich und privat. Immer passend zugeschnitten, möglichst witzig und originell.

Man würde sich Muse wünschen, um alles in Ruhe zu erledigen. Aber genau die fehlt meist. Ein Hundespaziergang, ein Treffen mit Freunden, ein Bummel durch die Stadt, ein gutes Buch im Sessel oder am Kamin. Abschalten. Kraft tanken und Raum für Ideen schaffen.

Tun Sie’s

Ist das nicht unser ganz persönliches Weihnachtsgeschenk an uns selbst?
Sind es nicht gerade diese Momente, auf die es im Leben ankommt.
So viel Spaß es auch bereitet, erfolgreich im Beruf zu sein – wir brauchen Pausen. Gönnen Sie sie sich JETZT. Vor Weihnachten. Setzen Sie Prioritäten. Schaffen Sie Raum, um die Wunder der Natur zu genießen, Freunde zu treffen, Geschenke in Ruhe auszusuchen und sich auf Geschichten und neue Welten in Büchern einzulassen. Gerade vor Weihnachten. Denn dann können Sie geben, was alle am meisten wünschen: Liebe, Ruhe und Feierlichkeit an Weihnachten selbst. Abschalten. Kraft, Wärme und Harmonie bei Kerzenschein.

In diesem Sinne, eine schöne Vorweihnachtszeit…

TIPP

Und falls Sie ein Buch zum Abschalten oder ein Geschenk für Krimifans suchen – mein ganz persönlicher Tipp: Eine virtuelle Reise nach München und die Chance, die Stadt mit Herz bei der Lektüre eines spannenden Krimis zu erleben und ganz nebenbei mehr über die bayerische Geschichte zu erfahren. Die Montez-Juwelen.
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://sabine-voehringer.com/warum-abwechslung-besonders-vor-weihnachten-gut-ist/
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram
SOCIALICON

Kommentar hinterlassen