Der Thoma-Komplott

Die Verlegerin Julia Frey findet im Nachlass ihres Großvaters ein Manuskript des Schriftstellers Ludwig Thoma. Sie will es neu herausgeben. Doch dann entdeckt sie spektakuläre Hinweise auf eine Prostituierten-Mordserie im Vorfeld der Olympischen Spiele 1972. Wurde damals der Falsche verurteilt? Kurz darauf wird Julia bedroht. Sie bittet ihren Jugendfreund Tom um Hilfe. Doch Tom muss den Fall unerwartet abgeben. Dann wird Julia vor Toms Augen erschossen. Die Täter fliehen mit den Manuskriptseiten. Wem hat Julias Wissen geschadet? Tom begibt sich auf die Spuren von Ludwig Thoma und sucht die Freunde seiner Jugendclique auf. Er stößt auf erste Anhaltspunkte. Doch plötzlich taucht Toms Ex-Kollege Claas auf. Class galt als verschollen. Tom kommt langsam dahinter, dass er einem Komplott auf der Spur ist, der bis tief in die Münchner Politik reicht. Dramatische Momente an den prominentesten Plätzen der Münchner Innenstadt…

Vita

Sabine Vöhringer,
Foto: Milena Langejürgen

Lange Vita
In Frankfurt geboren und in der Nähe von Karlsruhe aufgewachsen verbrachte Sabine Vöhringer nach dem Abitur ein Jahr in Südfrankreich und studierte anschließend in Pforzheim. Nach dem Design Diplom zog es sie zu einem Redaktionsvolontariat in ihre Traumstadt München, wo sie anschließend freiberuflich für namhafte Zeitschriftenverlage tätig war und sich Qualifikationen im Marketing zulegte. 1997 gründete sie die Agentur Der blaue Punkt und ist seit 2004 zusätzlich Mitinhaberin eines Verlags, der Kinder- und Reisemedien publiziert. Seit 2002 ist sie außerdem Mitglied der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern.
Sabine Vöhringer ist verheiratet und lebt mit Mann, zwei Teenagern und Hund im Münchner Süden. Ausschlaggebend für ihre Krimi-Reihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das Hackerhaus-Team waren ihre früh geweckte Leidenschaft für spannende Kriminalromane, das Interesse an der bayerischen Geschichte und ihr Faible für die Münchner Lebensart. 2017 erschien der 1. Teil der Perlinger-Reihe „Die Montez-Juwelen“, der Leser und Presse auf Anhieb begeisterte. Ihre Krimis verbinden Gegenwart und Historie auf raffinierte und spannende Weise.

Kurzvita
In Frankfurt geboren wuchs Sabine Vöhringer in der Nähe von Karlsruhe auf, verbrachte nach dem Abitur ein Jahr in Südfrankreich und lebt heute mit ihrer Familie im Münchner Süden.

Beim Bücher signieren
Mit Verleger Armin Gmeiner
Bei der Frankfurter Buchmesse am Stand des Gmeiner-Verlags

Ansprechpartner & PMs Print & eBook

 

Pressemeldung

Tom Perlingers 1. Fall von Sabine Vöhringer

Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch!

Kurz nach einer Vernissage in der Hofstatt, bei der die legendären Juwelen der Lola Montez präsentiert werden, taucht im Morgengrauen im Fischbrunnen auf dem Marienplatzes eine Leiche auf. Die Spur führt zu den Montez-Juwelen, denn als Geschenk Ludwigs I. an seine Maitresse Lola Montez verführten sie schon im 19. Jhd. zu verhängnisvoller Liebe und tödlicher Leidenschaft. Hauptkommissar Tom Perlinger, Spross einer angesehenen Wirtefamilie und Sunnyboy mit amerikanischen Wurzeln, trifft nach einem Sabbatjahr nicht nur auf familiäres Chaos und seine Jugendliebe Christl, sondern ausgerechnet sein Bruder wird des Mordes verdächtigt. Der Fluch der Juwelen scheint neu erwacht. Bald stößt Tom auf spannende Parallelen zur Gurlitt-Affäre, die internationale Kreise ziehen, während die Juwelen neue Opfer fordern…

Mit Witz und Charme wird der Leser an bekannte Plätze der bayerischen Hauptstadt entführt, so dass Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise verschmelzen.


Pressevorschau

 

 

PM Hörbuch mit Thomas Birnstiel

Audio: mp3
Verlag: ABOD Verlag; Auflage: 1 (8. März 2017)
ISBN-10: 3946591159
ISBN-13: 978-3946591153

Sprecher: Thomas Birnstiel

In München geboren hat Thomas Birnstiel nach dem Abitur Schauspiel an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« studiert und ist heute als Bühnenautor, Fernsehschauspieler sowie als Sprecher und Synchronsprecher für verschiedene Sender und Hörbuchverlage tätig. Seine sonore Stimme verleiht den handelnden Personen in der Hörbuchfassung von »Die Montez-Juwelen« einen warmen und authentischen Klang und Charakter. Als echter Bayer versteht er es hervorragend, dem an manchen Stellen notwendigen bayerischen Dialekt die richtige Würze zu geben. Ein echter Hörgenuss!


Es hat Spaß gemacht, Die Montez-Juwelen einzulesen. Der Krimi ist so griffig und spannend geschrieben, dass er den Leser voll und ganz in die Geschichte zieht.
Thomas Biernstiel


 

SZ, MM, Fokus, W&V,… Spannend, liebenswert und hoch kriminell

Lieben Dank für die Veröffentlichung!

Gmeiner-Krimi-Journal, 1/2017,
Rubrik Lieblingsbuch

    


W&V, Juli 2017, Dr. Jochen Kalka


Bunte, 6.7.2017


Beitrag im IHK-Magazin Wirtschaft, Juni-Ausgabe, »Krimi ist mein Genre«, Harriet Austen


Applaus, Kultur-Magazin München, Mai, Bärbel Scherf


Biouty, Mai Ausgabe


AZ, 6. Mai, Katrin Kaiser


Die Tirolerin, Mai 2017


Münchner Merkur, 11.5.2017, Marc Oliver Schreib


Hallo München, 10.5.2017, Vanessa Hahn

https://www.hallo-muenchen.de/epaper/sued/

Auf Seite 5.


Süddeutsche, Landkreis 13.04.2017, Udo Watter

Süddeutsche, München, 15.04.17


Aktuelle Lovelybooks-Rezensionen
https://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Vöhringer/Die-Montez-Juwelen-1429714993-w/rezension/1446921282/

Mit toller Platzierung bei Krimis und Thrillern!
2. Platz. Welche Ehre, direkt neben Sebastian Fitzek!


Aktuelle Amazonrezensionen

https://www.amazon.de/product-reviews/3839220564/ref=acr_dpproductdetail_text?ie=UTF8&showViewpoints=1/


Radio 95.5 Charivari Interview


Frankfurter Neue Presse, 24.3.2017


Neuer München-Krimi: Die Montez-Juwelen.


Titelseite Wochenanzeiger Harlachinger Rundschau, 22.3.2017, Heike Woschee


Alpin, 4/17


Wochenanzeiger Duisburg, 17.3.2017

 

 

 

 

 

 

 

 


Isar-Anzeiger, Grünwald, 16.3.2017


Blog-Rezension Claudia Schütz am14.3.2017:
http://missnorges.blogspot.de/2017/03/die-montez-juwelen-sabine-vohringer.html?m=1


FOCUS, 10.3.2017, Rubrik: Die Einflussreichen


Münchner Merkur, 10.3.2017


Radio Arabella, 10.3.2017, 14.15 Uhr


Radio 95.5 Charivari, Online-Verlosung mit Gewinnspiel und Interview

+++GEWINNE+++München bekommt einen eigenen Krimi! "Die Montez-Juwelen" handelt in der wunderschönen Altstadt Mü…

Posted by 95.5 Charivari – Münchens Hitradio on Mittwoch, 8. März 2017

Interview-File folgt…


Wochenanzeiger München, 7.3.2017


Bild der Frau, 8.3..2017
Das Bild wollte ich erst als Titelbild vorschlagen…

http://www.bildderfrau.de/familie-leben/familie-freizeit/article209811929/Wenn-Frauen-Krimis-schreiben-Die-Montez-Juwelen.html
Beitrag als PDF: Wenn Frauen Krimis schreiben


Monaco de Luxe, 8.3.2017
Ein sehr schöner Beitrag!
http://bit.ly/2mEwOSw/


Lüner Anzeiger, 4.3.2017

 


Mittelbayerische Zeitung, 23.2.

 


Europeonline-Magazin, 19.02.2017

http://www.europeonline-magazine.eu/krimitipp-die-montez-juwelen-_516538.html