Sabine Voehringer Mitglied beim Syndikat

Sabine Vöhringer ist Mitglied beim Syndikat

Mitglied beim Syndikat

Das Syndikat ist DIE Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur. Mitglied beim Syndikat sein können nur Autoren, die von einem Verlag vertreten sind. Eine Auszeichnung und Ehre, dieser Gruppe anzugehören!

Die Criminale

Das Syndikat richtet nicht nur die Criminale aus, sondern ist auch in regionalen Gruppen vernetzt und vielfältig aktiv. Trotzdem ist der alljährlich stattfindende Autorenkongress das Highlight. Bereits seit 30 Jahren bietet dieses Event eine Plattform zum Austausch und für Fortbildungen. Legendär ist die Gala, bei der der renommierte Glauser Preis verliehen wird. Der Kongress tagt jedes Jahr in einer anderen Stadt und sorgt für neue Inspirationen.

Weitere Informationen: www.die-criminale.de

Das Syndikat – Kriminalliteratur

Kriminalliteratur hat sich längst als eigenes Genre herauskristallisiert. Auch ein Verdienst des Syndikats, das sich bereits 1986 gegründet hat. Rund 750 Autoren aus dem deutschsprachigen Raum sind heute Mitglied der Vereinigung. Hier treffen sich internationale Bestseller-Autoren und Debütanten auf Augenhöhe. Alle vereint durch die Leidenschaft zum Krimi und zum Schreiben.

Weitere Informationen: www.das-syndikat.com

Über Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer kam in Frankfurt zur Welt und wuchs in der Nähe von Karlsruhe auf. Sie lebte ein Jahr in Südfrankreich und studierte Design an der FH Pforzheim. Nach dem Diplom zog es sie in ihre Traumstadt München. Dort lebt sie bis heute mit ihrer Familie.

Sabine Vöhringer war für namhaften Zeitschriftenverlagen tätig und ist selbst Mitinhaberin einer Agentur und eines Verlags. Seit 2002 vertritt sie die Branche in der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern.

Die früh angelegte Leidenschaft für spannende Krimis, die Liebe zum Schreiben und die Begeisterung für die bayerische Lebensart veranlassten Sabine Vöhringer zu ihrer Krimireihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das Hackerhaus-Team.

Die Serie spielt an bekannten Orten der Münchner Innenstadt und verbindet Geschichte und Gegenwart auf spannende Weise. Leser und Presse waren auf Anhieb begeistert. Im März 2017 erschien DIE MONTEZ-JUWELEN, im Oktober 2018 erscheint DAS LUDWIG-THOMA-KOMPLOTT.

Weitere Informationen: www.sabine-voehringer.com

Social Media: Facebook, Instagram, Linkedin, Twitter, Xing