Sabine Vöhringer Karl Valentin

Pressestimmen zu Karl Valentin ist tot

Ganz herzlichen Dank für die Veröffentlichung!

Die Aktuelle Krimi, 6.6.2020, Anne Wildermann

Sabine Voehringer, die aktuelle Krimi

Das komplette Interview lesen. Bitte aufs Bild oder hier klicken.


Oberpfalzmedien, Anke Schäfer, 23.05.2020
Kulturmagazin Der neue Tag, Amberger Zeitung, Sulzbach-Rosenberger Zeitung

Hier das gesamte Interview lesen.


Wochenanzeiger München, 16.05.2020

Bitte hier klicken um den gesamten Beitrag zu lesen und am Gewinnspiel teilzunehmen. Zu gewinnen: 3 x je ein Paket aller drei bisher erschienener Krimis.


Frau von Heute, 4.5.20


Marina Jagemann, 4.5.2020

Entspannung durch Spannung

Süddeutsche Zeitung, 02.04.2020

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, SüddeutscheSüddeutsche Sabine Vöhringer


Gemeindeanzeiger Strasslach, 25.3.2020

Bitte auf den Link oder das Bild klicken, um das PDF zu erhalten.


Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, isar Anzeiger


Schwabachbogen, März 2020


Toureal, Gabriele Wilms, 26.3.2020

Buchtipp: »Karl Valentin ist tot« von Sabine Vöhringer


Harlachinger Rundschau, 18.3.2020, Heike Woschée

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Münchner Harlachinger Rundschau

Auf die Bilder oder hier klicken, um das PDF zu lesen.


Mittelbayerische, Kulturseite, 14.3.2020, Katharina Kellner

Sabine Vöhringer, Rezension Mittelbayerische Die Montez-Juwelen

Sabine Vöhringer Mittelbayerische Karl Valentin

Hier oder auf das Bild klicken, um das PDF herunterzulesen.


Münchner Merkur, 29.2.2020, Mark Oliver Schreib

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, Münchner Merkur

Sabine Vöhringer Münchner merkur Karl Valentin

Bitte auf das Bild klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen.


Beitrag im Wochenanzeiger, 10.3.2020, Heike Woschee

Hier den Beitrag lesen


Beitrag im Münchner Wochenanzeiger, 3.3.2020


Interview im ReiseRubin, Winter 2019

Interview Sabine Vöhringer Karl Valentin ist tot

Lesen hier das Interview zu Tom Perlingers 3. Fall …
Spannung garantiert!


Feine Adressen München, Ausgabe III 2019

Sabine Vöhringer Karl Valentin mit Gewinnspiel

Leserstimmen zu Karl Valentin ist tot

Was wären Bücher ohne die Leser? Schall und Rauch, l’art pour l’art. Die alles entscheidende Frage: Wie kommt das Buch beim Leser an?

Hier die ersten Leserstimmen

Spannung, gute Unterhaltung und eine ordentliche Prise Humor ist mit diesem Buch garantiert. Es liest sich leicht und es steigert sich zunehmend bis zur Klimax mit einigen überraschenden Wendungen. Tom und Jessica sind authentisch und sympathisch. Wenn man einmal angefangen hat, zieht man es bis zum Ende durch. Gefangen in den Zeilen!  (Angelsammy bei Lovelybooks)


Erste Rezension bei Amazon:

Ganze Rezension lesen? Bitte auf den Link klicken. 


Meine TestLeserInnen – ein ausgesuchter Kreis enger und lesebegeisterter FreundInnen und Freunde, der mich über die letzten drei Bücher hinweg begleitet hat, ist von »Karl Valentin ist tot« sehr begeistert.

»Dein bestes Buch!«»Spannend vom ersten Moment an!«, »Ein Thema, das berührt!«, um nur einige der ersten Eindrücke zu nennen.

Ich bin gespannt, was Sie meinen!
Schreiben Sie mir.

Karl Valentin ist tot, bereits bestellbar.

Scannen Sie den QR Code und laden Sie sich direkt die Leseprobe mit dem Gewinnspiel herunter.

 

SZ, Sabine Voehringer, das Ludwig Thoma Komplott

SZ: unterhaltsamer Page-Turner in der Münchner Altstadt

Herzlichen Dank für die Veröffentlichung!
Ich freue mich riesig über dieses zahlreiche und positive Medienecho.

SZ, Sabine Voehringer, das Ludwig Thoma Komplott

08./09./09.2018, SZ, Udo Watter

»Sabine Vöhringer weiß ziemlich genau, mit welcher inhaltlichen und dramaturgischen Rezeptur sie ihr Lesepublikum packen kann.«

»… ein unterhaltsamer Page-Turner mit der Münchner Innenstadt als dekorative Krimi-Kulisse.«

»Rasanz gehört zur dramaturgischen Rezeptur,  Ermittlungen und Schlussfolgerungen erfordern wenig Zeit, es gibt viele Dialoge, diverse Cliffhanger und etliche Szenen haben etwas Drehbuchartiges.«

»Die erzählerische Neigung zum »großen Kino« … humorvolle Einschübe, feine Beobachtungen, stimmungsvolle und kriminaltechnisch interessante Details sowie packende narrative Momente.«

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag!


Monte Mare, Herbst/Winter 19/20

Monte Mare Sabine Vöhringer Ludwig Thoma 

 


Feine Adressen München, Ausgabe III 2019


Münchner Merkur, 11./12. Mai 2019

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, Münchner Merkur

Das Ludwig Thoma Komplott Münchner Merkur

„Tom Perlingers zweiter Fall ist raffiniert und hintersinnig – und fesselt dabei wie der Erstling. Ein Muss für Krimifans! Man darf also zurecht gespannt sein auf den dritten Band …«, Münchner Merkur, Kathrin Brack


Interview bei Radio München, 13.Februar 2019, Eva Schmidt,

Hören Sie hier das Interview.

»Ein sehr filigran gewobenes Szenario, in die Münchner Gesellschaft geschrieben, das mich bis zum Ende des Romans in Spannung hielt.« Eva Schmidt, Radio München

Weitere Informationen


In München, 07. Februar 2019, Rainer Germann


buch aktuell, Winter 2018

Hier finden Sie die digitale Version. Ein Printexemplar erhalten Sie im Buchhandel. Das Interview befindet sich auf Seite 48-49.


Frau im Spiegel, 1/2019


Januar 2019, Hallo München, Vanessa Hahn


buchszene.de, Jörg Steinleitner, Dezember 2018

Sabine Vöhringer im Interview über ihren Krimi „Das Ludwig Thoma Komplott“


Seeseiten, Tegernsee Ausgabe 4/2018

Lesen Sie hier das Interview als PDF


Abendzeitung, 17.11.2018, Irene Kleber

Sabine Voehringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, Abendzeitung

Abendzeitung Sabine Vöhringer, Das Ludwig Thoma Komplott, PDF

Online Version


Badisches Tagblatt, 16.11.2018, Mirjam Hliza

Sabine Vöhringer, Badisches Tagblatt, Das Ludwig Thoma Komplott


19.10.2018, Oberpfalz-Medien, Anke Schäfer

Das Ludwig Thoma Komplott Oberpfalz Medien

Lesen Sie hier das gesamte Interview


Biouty, Ausgabe 4/2018


Oktober 2018, Mittelbayerische Zeitung

Sabine Vöhringer, Rezension Mittelbayerische Die Montez-Juwelen

Sabine Vöhringer, Mittelbayerische Zeitung


11.10.2018, Isar Anzeiger, Grünwald

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, isar Anzeiger

Isar Anzeiger Sabine Voehringer Das Ludwig Thoma Komplott

Beitrag lesen.


11.10.2018, Christopher Töngi, BNN

BNN Sabine Vöhringer


12.10.2018, Toureal.de, Gabriele Wilms

Das Ludwig Thoma Komplott Buchtipp


8.10.2018, Nicole Kleim, Tegernseer Stimme
Alle Ludwigs an den Tegernsee!

Sabine Vöhringer Tegernseer Stimme

Komp(l)ott auf Gut Kaltenbrunn


2.10.2018, Das Gelbe Blatt Bad Tölz Wolfratshausen, Daniel Wegscheider

das Ludwig Thoma Komplott Das gelbe Blatt


KW 40 / Frau von Heute

Sabine Vöhringer, Frau von Heute , Das Ludwig Thoma Komplott


KW 41, Neue Welt


Hallo Allgäu, 22.9.2018


Wiesn Magazin 2018, Erwin Eschig, ab 05.09.2018

Sabine Voehringer_Wiesn_das Ludwig Thoma Komplott


MUH, Herbst 2018, Klaus Bovers


20.9.2018, Gemeindenachrichten Straßlach-Dingharting, Interview mit Bürgermeister Hans Sienerth

Sabine Voehringer Interview Strasslach Hans Sienerth


9.9.2018, Münchner Wochenanzeiger, Heike Woschee

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Münchner Harlachinger Rundschau
»Sabine Vöhringer hat es wieder getan! Gott sei Dank sagen ihre Fans…

Sabine Vöhringer Wochenblatt neu

Zum Beitrag…


Sempt-Kurier, September 2018


12.09.2018, Veranstaltungtipp bei Radio Arabella


11.8.2018, Münchner Merkur Landkreis, Regina Mittermeier

Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen, Rezension, Münchner Merkur


11.08.2018, Bayern-online.de, Mark Zimmermann

https://bayern-online.de/magazin/artikelansicht/gmeiner-verlag-krimi-buch-spannung-sabine-voehringer-lesen/


8.8.2018, Münchner Wochenanzeiger, Jens Schwede

Bitte auf  klicken, um das PDF zu sehen.


Juli 2018, Monaco Lifestyle

Monaco Lifestylemagazine Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer – Krimiautorin aus Leidenschaft

SZ, MM, Fokus, W&V,… Spannend, liebenswert und hoch kriminell

Pressestimmen und Rezensionen zu Die Montez-Juwelen

Lieben Dank für die Veröffentlichung!

Oberpfalzmedien, Anke Schäfer, 13.3.2018

Sabine Vöhringer_Die Montez-Juwelen- Oberpfalzmedien-2

Oberpfalz Medien, Sabine Vöhringer, Die Montez-Juwelen

 

Gmeiner-Krimi-Journal, 1/2017,
Rubrik Lieblingsbuch

    


W&V, Juli 2017, Dr. Jochen Kalka


Bunte, 6.7.2017


Beitrag im IHK-Magazin Wirtschaft,

Juni-Ausgabe, »Krimi ist mein Genre«, Harriet Austen


Applaus, Kultur-Magazin München,

Mai, Bärbel Scherf


Biouty, Mai Ausgabe


AZ, 6. Mai,

Katrin Kaiser


Die Tirolerin,

Mai 2017


Münchner Merkur,

11.5.2017, Marc Oliver Schreib


Hallo München,

10.5.2017, Vanessa Hahn

https://www.hallo-muenchen.de/epaper/sued/

Auf Seite 5.


Süddeutsche,

Landkreis 13.04.2017, Udo Watter

Süddeutsche,

München, 15.04.17


Aktuelle Lovelybooks-Rezensionen
https://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Vöhringer/Die-Montez-Juwelen-1429714993-w/rezension/1446921282/

Mit toller Platzierung bei Krimis und Thrillern!
2. Platz. Welche Ehre, direkt neben Sebastian Fitzek!


Aktuelle Amazonrezensionen

https://www.amazon.de/product-reviews/3839220564/ref=acr_dpproductdetail_text?ie=UTF8&showViewpoints=1/


Radio 95.5 Charivari Interview


Frankfurter Neue Presse,

24.3.2017


Neuer München-Krimi: Die Montez-Juwelen.


Titelseite Wochenanzeiger Harlachinger Rundschau,

22.3.2017, Heike Woschee


Alpin,

4/17


Wochenanzeiger Duisburg,

17.3.2017

 

 

 

 

 

 

 

 


Isar-Anzeiger,

Grünwald, 16.3.2017


Blog-Rezension

Claudia Schütz am14.3.2017:
http://missnorges.blogspot.de/2017/03/die-montez-juwelen-sabine-vohringer.html?m=1


FOCUS,

10.3.2017, Rubrik: Die Einflussreichen


Münchner Merkur,

10.3.2017


Radio Arabella,

10.3.2017, 14.15 Uhr


Radio 95.5 Charivari,

Online-Verlosung mit Gewinnspiel und Interview

+++GEWINNE+++München bekommt einen eigenen Krimi! "Die Montez-Juwelen" handelt in der wunderschönen Altstadt…

Gepostet von 95.5 Charivari – Münchens Hitradio am Mittwoch, 8. März 2017

Interview-File folgt…


Wochenanzeiger München,

7.3.2017


Bild der Frau,

8.3..2017
Das Bild wollte ich erst als Titelbild vorschlagen…

http://www.bildderfrau.de/familie-leben/familie-freizeit/article209811929/Wenn-Frauen-Krimis-schreiben-Die-Montez-Juwelen.html
Beitrag als PDF: Wenn Frauen Krimis schreiben


Monaco de Luxe,

8.3.2017
Ein sehr schöner Beitrag!
http://bit.ly/2mEwOSw/


Lüner Anzeiger,

4.3.2017

 


Mittelbayerische Zeitung,

23.2.

 


Europeonline-Magazin,

19.02.2017

http://www.europeonline-magazine.eu/krimitipp-die-montez-juwelen-_516538.html


Reiseportal Tourel,

Die Montez-Juwelen – ein München-Krimi mit Tiefgang

Die Montez-Juwelen – ein München-Krimi mit Tiefgang

Presse und Leser zeigen sich begeistert!

Der FOKUS schreibt am 10.3.

…Wer Vöhringers ”Montez-Juwelen“ liest, erfährt viel über München und die Geschichte der Landeshauptstadt.


Die Süddeutsche, am 15.4.2017

Die in Straßlach lebende Verlegerin, die auch eine journalistische Ausbildung hat, würzt ihren literarischen Erstling mit den verführerischen Zutaten der mit der Montez-Affäre verbundenen Vorstellungen von Schönheit, Begierde und Macht.

Und man darf attestieren: Vöhringer, die auch Reiseberichte verfasst, kann schreiben. Der Leser kann gut in die Stimmungen eintauchen, ohne überfordert zu werden und die Dialoge … sind generell gut gelungen.

Dem Buch liegt eine clevere Konzeption zugrunde.

Für Krimi-Liebhaber, die die gerne historisches wie aktuelles München Flair einatmen und einen spannenden Plot schätzen,…schöner Lesestoff…


Die Abendzeitung am 6.5. schreibt:

Man bewegt sich zwischen Sendlinger und Hackenstraße, zwischen Viktualienmarkt und Polizeipräsidium in der Ettstraße. Eine wichtige Rolle spielt neben dem Hackerhaus das 2013 eröffnete Nobelquartier Hofstatt auf dem ehemaligen Verlagsgelände von Süddeutscher und Abendzeitung. Und die Leiche treibt stilecht eines regnerischen Morgens im Fischbrunnen. Das München-Bild, das die badisch-stämmige Autorin und Agentur-Inhaberin Vöhringer in ihrem Romandebüt zeichnet, erinnert an das aus Franz Xaver Bogners BR-Polizeiserie „München 7“.
… lässt man sich im Lauf der Geschichte gerne entführen in ein München, wo alle gerne Weißwürste, Datschi und Schmalznudeln essen.

Der Münchner Merkur am 11.5. 

Die Autorin zieht den Leser mit Tempo in die Story hinein, auf den ersten Seiten ist die plastische Nähe zum Geschehen hautnah zu spüren…

Und das sagen die Leser:

… Sehr schön und gelungen. Jetzt wird das Büchlein ordentlich zwischen Vargas und Walker einsortiert.


Liebe Sabine, jetzt habe ich die Montez-Juwelen ausgelesen. Das war so richtig bajuwarisch. …


Liebe Frau Vöhringer, jetzt habe ich ihr Buch gelesen und bin begeistert. Ich finde es persönlich immer toll, wenn Autoren gut recherchieren. Und das merkt man bei Ihrem Buch.


… spannende Unterhaltung, witzig und geistreich. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Sie finden meine Bücher im Buchhandel, direkt auf der Verlagshomepage des Gmeiner-Verlags und natürlich bei allen Online-Plattformen. Bei »My Bookshop« können Sie sich über den Buchhandel in Ihrer Nähe kundig machen.

1 2