Karl Valentin Rock Antenne Kriminacht

Karl Valentin ist tot – Kriminacht bei ROCK ANTENNE

Karl Valentin ist tot von Sabine Vöhringer – ROCK ANTENNE Kriminacht

Krimi-Fans, aufgepasst!

Es lohnt sich wieder lange aufzubleiben: ROCK ANTENNE präsentiert die Krimi-Nacht mit dem Kriminalroman Karl Valentin ist tot von Sabine Vöhringer! Karl Valentin ist tot – ROCK ANTENNE Kriminacht

Geht mit Hauptkommissar Tom Perlinger auf Spurensuche – eine Stunde lang Krimi-Spaß pur.

Ab 7.1.2021 jeden Donnerstag und Dienstag (Wiederholung) ab 00.00 Uhr. Radio an!

Weitere Informationen unter: Rockantenne.de

Das Buch jetzt hören…

Gelesen von Schauspieler und Sprecher Thomas Birnstiel

Die Montez-Juwelen, Sabine Vöhringer, Hörbuchsprecher Thomas Birnstiel
Thomas Birnstiel, Sprecher und Schauspieler, liest mit seiner unvergleichlich sonoren Stimme »Karl Valentin ist tot«

Sprecher Thomas Birnstiel versteht es hervorragend, den einzelnen Charakteren eine eigene Stimme zu geben. Als echter Münchner spricht er auch die ausgesuchten Dialog-Passagen authentisch und mit dem typischen Charme, der die Stadt mit Herz ausmacht. Er hat schon die ersten beiden Hörbücher Die Montez-Juwelen und Das Ludwig Thoma Komplott gesprochen, die ebenfalls in voller Hörbuchlänge bei ROCK ANTENNE gesendet wurden, und ist als Tom Perlinger nicht mehr wegzudenken.

Zum Inhalt: Karl Valentin ist tot

»Feuer fängt mit Funken an«

Ein vielschichtiger Krimi, der Karl Valentin und das Universell-Menschliche neu entdeckt. Filmisch dicht. Spielt an bekannten Plätzen. Raffiniert, hochspannend, liebenswert!

»Wenn der Mensch gestorben ist, ist er tot. Das ist sicher, also totsicher, wie man so sagt.«

Das Karl Valentin Gymnasium in der Münchner Altstadt brennt. Im Keller wird die Leiche der stellvertretenden Direktorin Marianne Eichstätt geborgen. Grausam erstickt. Ein Jahr zuvor starb dort der 17jährige Schüler Fabian Brühl auf mysteriöse Art und Weise. Je tiefer Tom gräbt, desto brisanter wird die Lage. Der Täter hat bereits die nächsten Opfer im Visier. Und Tom hat keine Ahnung, dass der Feuerteufel auch sein persönliches Schicksal bestimmt.

Karl Valentin ist tot

Zum Inhalt

Ein tragischer Selbstmord. Der Schüler Fabian, Sohn des Schauspielers Sascha Brühl, stürzt kurz vor dem Abitur aus dem dritten Stock des Karl Valentin Gymnasiums in den Tod.
Ein Jahr später steht die Schule in Flammen. Im Keller wird die Leiche der stellvertretenden Direktorin Marianne Eichstätt geborgen.
Welches Geheimnis verbindet die Toten? Je tiefer Tom gräbt, desto mehr Fäden laufen zusammen. Tom muss erfahren, dass ihn der Fall persönlich betrifft. Gerade als er die entscheidende Spur entdeckt, brennt es erneut. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bevor der Feuerteufel auch Toms Schicksal bestimmt …
Ein raffinierter Krimi, dessen feingewobenes Netz aus Intrigen und Beziehungen den Leser von der ersten Minute an ganz in seinen Bann zieht.

Der 3. Fall der Kultserie rund um Hauptkommissar Tom Perlinger erweckt den Komiker Karl Valentin zu neuem Leben und jagt den Leser in rasantem Tempo durch die schönsten Gassen der Altstadt.

Meine Empfehlung: Das Hörbuch – perfekt zum Abschalten

Wie endlos lang und öde sind mir früher die täglichen Autofahrten von zu Hause ins Büro vorgekommen. Doch seit ich auf die Idee kam, Hörbücher – und in meinen speziellen Fall natürlich Krimis – zu hören, vergeht die Zeit wie im Flug. Im Gegenteil! Ich freue mich sogar riesig auf die nächste Autofahrt – besonders, wenn ich an einer knisternd spannenden Stelle aufhören musste. Dann kann ich es gar nicht mehr erwarten, mich ins Auto zu setzen und weiter zu hören. Ich bin sofort wieder drin, kann abschalten, die Gedanken werden frei und Lösungen zu den üblichen Alltagsproblemen fallen mir ganz von selbst ein, während ein Teil meines Gehirns versucht, den oder die Bösen zu entlarven und hinter den roten Faden des Plots zu kommen.

Sabine Vöhringer

Krimis von Sabine Vöhringer

Ausschlaggebend für ihre Krimi-Reihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger ist die früh geweckte Leidenschaft für spannende Kriminalromane sowie ihr Faible für die bayerischen Geschichte und Lebensart.

2017 erschien der 1. Band der Perlinger-Reihe „Die Montez-Juwelen“, der Leser und Presse auf Anhieb begeisterte. Sabine Vöhringers München-Krimis verbinden Gegenwart und Historie auf raffinierte und spannende Weise und nehmen das universell Menschliche in den Fokus. Der 2. Band der Perlinger-Reihe »Das Ludwig-Thoma-Komplott« erschien im September 2018. Die ersten beiden Krimis gingen bereits nach wenigen Monaten in die nächsten Auflagen. Der 3. Band Karl Valentin ist tot wurde für den Lovelybooks-Leserpreis in der Kategorie Krimi & Thriller 2020 nominiert und erreichte Platz 20 von 34.

Buch lesen?

-> bei Ihrer Buchhandlung

-> Gmeiner Verlag

-> Amazon

JETZT hören…